Artikel Archiv

Hier finden sie alle veröffentlichten Artikel. Sie können diese nach Jahr oder Kategorie filtern: oder

Die Geschichte von St. Martin

St. Martin mit Pferd

Eine große Überraschung gab es am Abend bei unserem diesjährigen Martinsfest. Bevor wir los gingen mit unseren leuchtenden Laternen, schauten wir uns ein kleines Theaterstück der Gruppe 5 an. Die Rollen waren im Vorfeld schnell verteilt, wir brauchten einen Bettler, die Menschen die an ihm vorüber gingen und den Martin mit seinem Pferd. So staunten die Kinder nicht schlecht als ein echtes Pferd mit dem Martin angeritten kam. Dieses rundete unser Theaterstück vollkommen ab.

Im Anschluss haben wir ganz traditionell das Lied vom „Armen Mann“ gesungen und da es beim Martinsfest ja ums Teilen geht, haben wir alle gemeinsam noch unser Brot geteilt, was die Kinder am Vormittag gebacken haben.

St. Martin vor Stadttor

Wo Tradition auf Zukunft trifft

Japan. Endless Discovery ― das ist der offizielle Tourismus Slogan. Und zu entdecken gibt es dort jede Menge! Fast ein Jahr hat unsere Reise durch Japan gedauert.

Das Land hat uns mit seinen Naturschönheiten fasziniert. Denn von Nord nach Süd hat Japan alles, was man sich vorstellen kann: Hokkaido mit viel Schnee im Winter und subtropischem Klima in Okinawa. In der Mitte thront der Fuji-san, das Symbol Japans.

Kirschblüten

Sehr wichtig in Japan ist die Zeit der Kirschblüte. Zu dieser „5. Jahreszeit“ zieht es die Menschen raus in die Natur zur Blütenschau (花見, Hanami). Um diese Manie besser nachvollziehen zu können, sind wir mit selbstgemachten Bento – Boxen im Rucksack selbst zur Kirschblütenallee in Teltow gefahren. Wow, was für eine Blütenpracht!

(mehr …)

Kinro Kansha No Hi

Andere Länder andere Sitten. Ein besonderer Tag in Japan ist der „Kinro Kansha No Hi“, der Tag des Dankes für die Arbeit jedes Jahr am 23. November. Gedankt wird und das persönlich allen, die uns in unserem täglichen Leben helfen. Und wer ist das? Mama und Papa finden die Kinder, oder der liebe Gott. Ja und dann natürlich … erst einmal darüber nachgedacht, kommen den Kindern viele Ideen. Plakate mit Danksagungen werden gemeinsam entworfen und gestaltet. Und dann geht es los. (mehr …)

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Formulare | © Cometa e.V. 2022 - alle Rechte vorbehalten