Artikel Archiv

Hier finden sie alle veröffentlichten Artikel. Sie können diese nach Jahr oder Kategorie filtern: oder

Erweiterung unseres Kindergartengartens

677561820181115_DSC5129

Für uns ist die Gartensaison doch noch nicht vorbei. Im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion PflanzenWelten wurden uns 2 Hochbeete von der Town & Country Stiftung gespendet. Tim Klamann, Botschafter der Stiftung, übergab uns diese am 15.11.2018 persönlich und half den Kindern tatkräftig bei der Bepflanzung. Dabei kamen sowohl Kräuter als auch winterharte Stauden zum Einsatz. (mehr …)

Damit die Erde wieder lachen kann

Damit die Erde wieder lachen kann
Die Kinder gestalteten eine vermüllte, traurige und eine gesunde, fröhliche Erde

Umwelt und Naturschutz sind ein bedeutender Bestandteil unserer Bildungsarbeit und dieses Thema hat uns fasziniert. Inspiriert durch das bundesweite Kita-Projekt „Die Mülldetektive“ der Save Our Future Umweltstiftung, haben wir uns damit auseinandergesetzt wo der Verpackungsmüll im Alltag anfällt, was aus ihm wird und warum es sich lohnt ihn zu vermeiden.

Gemeinsam mit den Kindern sahen wir uns in unserem Kindergarten um. Mit der Vollverpflegung fallen jeden Tag große Mengen Wegwerfplastik an, zwei bis drei Säcke pro Tag. Das Mittagessen ist dabei noch nicht mit eingerechnet.

Wir diskutierten mit den Kindern darüber und stellten fest, dass die Erde darüber sehr traurig ist. Die Kinder waren sich einig “Das muss geändert werden!“. Gemeinsam suchten wir nach Wegen und die Kinder wurden zunehmend interessierter und aktiver. Sie suchen im Kindergarten, unterwegs und auch zu Hause nach Möglichkeiten den Verpackungsmüll zu reduzieren. Nach dem Wissen kam für die Kinder das Handeln. (mehr …)

Was ist nur mit unserem Rudolph los?

Morgens erreicht uns ein Hilferuf von Rudolph, dem Rentier, was jedes Jahr zur Weihnachtszeit in unserem Foyer zu Besuch ist. Die Kinder der Gruppe 5 eilen zu ihm, aber was hat Rudolph? Nach einiger Zeit haben sie es rausgefunden. Ihm fehlt der Schnee, auch ein Schlitten stand sonst dort – und natürlich – der Weihnachtsbaum! Da können wir verstehen, warum Rudolph einsam ist und so traurig guckt.

af46c5cf-9f4c-11e5-8750-7427ea52f7e2

(mehr …)

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | © Cometa e.V. 2019 - alle Rechte vorbehalten